Barockpferd - Was bedeutet das eigentlich?

Wir freuen uns, dass Sie unsere Informationsseite rund um das Barockpferd im Netz gefunden haben.

Barockpferde sind Pferde verschiedener Rassen, die sich besonders für die hohe Schule (eine besondere Art des Dressurreitens) eignen. Diese Pferde besitzen einen besonderen Körperbau, der dem der damaligen Pferde im Zeitalter des Barock ähnelt. Bei einigen Rassen geht sogar das Zuchtbuch bis in damalige Zeiten zurück, so dass eine direkte Verwandschaft bewiesen werden kann.

Barockpferde sind Pferde mit eher kurzem Rücken, das Stockmaß liegt meist unter 1,60m. Ihr Körperbau ist verhältnismäßig kräftig, aber nicht klobig oder grob.

Die wichtigsten barocken Pferderassen haben wir unter Barockpferde-Rassen für Sie zusammengetragen. Barockes Reiten - Was ist das? Lernen Sie mehr über die Herkunft des barocken Reitens unter Barockes Reiten. Wo bekomme ich Barockpferde? Unter Verkaufspferde haben wir eine Auswahl von Barockpferden aus aller Welt für Sie zusammengestellt.

© 2000-2016 by Agentur@Pferde.BIZ | Server: www3 | Besucher: 100853counter | Impressum | Internes